Kategorien
Less Waste

21 Upcyling-Ideen – Wie du leere Schraubgläser mehrfach wiederverwenden kannst

Sobald du versuchst beim Einkaufen Plastikverpackungen und Aludosen einzusparen, wirst du vermehrt zu Lebensmitteln im Schraubglas greifen.

Glas hat ein nachhaltiges Image, aber immer wieder gibt es Menschen die behaupten: „Glas ist eben nicht nachhaltig! Es hat eine viel schlimmere Umweltbilanz, als Plastik und andere Verpackungen!“

Und sie haben prinzipiell recht. Denn obwohl Glas viel besser recycelt und wiederverwendet werden kann, hat es in der Neuproduktion einen schlechteren ökologischen Fußabdruck als z.B. PET-Flaschen und Tetrapacks.

Aber! Glas hat viele gesundheitliche Vorteile gegenüber Plastik, und ist viel besser recycelbar. Außerdem ist Glas nur dann weniger ökologisch als Plastik & Co., wenn wir es nur einmal verwenden. Bei mehrfacher Verwendung gleicht Glas seine schlechte Energiebilanz aus und wird tatsächlich insgesamt zu einem super nachhaltigen Verpackungsmaterial.

Zum Glück kannst du Schraubgläser quasi ewig wiederverwenden – eigentlich so lange, bis sie zu Bruch gehen. Danach kannst du sie (sauber und ohne Deckel) in den nächsten Altglas-Container entsorgen.

Wer allerdings jede Woche einkaufen geht, hat schnell eine riesige Sammlung an leeren Schraubgläsern zuhause rumstehen, und weiß nichts damit anzufangen. So ging es uns zumindest.

Zum Glück gibt es viele tolle Ideen, wie du alten Schraubgläsern eine neue Bestimmung geben, und damit ihren ökologischen Fußabdruck verbessern kannst.

Wir haben ein 21 Ideen für dich gesammelt, damit auch du leeren Gläsern einen zweiten, dritten oder vierten Einsatzzweck geben kannst.

Einige davon haben wir uns selbst überlegt, und einige stammen von unserer tollen Instagram-Community! Schau gerne mal auf unserem Profil vorbei und folge uns dort für wöchentliche Tipps & Gedankenanstöße zum Thema Nachhaltigkeit, Less Waste, Vegane Ernährung & Co. Wir freuen uns darauf dich dort zu sehen. 🙂

Und jetzt geht’s los zu den Tipps!

21 Ideen, um alte Schraubgläser wiederzuverwenden

Alte Schraubgläser wiederverwendet, befüllt mit Leinsamen und als DIY-Kerze auf Holzbrett.
  1. Bewahre trockene Lebensmittel wie z.B. Nüsse, Samen, Gewürze & Co. darin auf. Alte Schraubgläser machen sich wunderschön im offenen Regal, sind mit beschrifteten Deckeln aber auch super übersichtlich in Schubladen.
  2. Bewahre Essensreste darin auf, und verstaue sie im Kühlschrank.
  3. Verwende alte Schraubgläser als „to go“-Behälter für dein Essen unterwegs. Große Gläser eignen sich z.B. wunderbar um Suppen, Salate, Müsli & Co. sicher zu transportieren. Kleine Gläser eignen sich perfekt zum Transport von Salatsoßen, Pesto, Parmesa, & Co.
  4. Du kannst Essensreste auch in Gläser einfrieren (beachte aber unbedingt die Füllmenge!).
  5. Bereite eigene Soßen, Pesto, Dips, Tomatensoße, Aufstriche, Marmelade etc. zu, und fülle sie darin ab. Marmelade und selbstgemachte Tomatensoße kannst du z.B. ganz normale darin einkochen. Das macht sich auch wunderbar als Geschenkidee. 🙂
  6. Alte Schraubgläser derselben Größe können außerdem wunderbar als Dessertgläser verwendet werden. Fülle dazu einfach Mousse au Chocolat & Co. direkt in das Glas ab.
  7. Schöne Gläser, wie z.B. einige alte Senfgläser, können wunderbar als Trinkglas weiterverwendet werden.
  8. In leere und saubere Schraubflaschen kannst du Säfte, Smoothies, und selbstgemachte Pflanzenmilch abfüllen.
  9. Kleinere Schraubgläser dienen wunderbar als Aufbewahrungsmöglichkeit für Kleinkram. Sortiere einfach Schrauben, Knöpfe, Schnüre, Bastelutensilien & Co. in Gläsern, beschrifte den Deckel, und verstaue alles sauber und ordentlich in Schubladen oder Regalen.
  10. Kleinere Gläser können außerdem deinen Wattestäbchen, Haargummis oder wiederverwendbaren Wattepads ein neues Zuhause im Spiegelschrank geben.
  11. Fülle Badesalz, Peelings, selbstgemachte Kosmetik, etc. darin ab (ebenfalls eine tolle Geschenkidee).
  12. Wir haben aus einem kleinen alten Schraubglas einen „Natron-Streuer“ gemacht: Einfach mit einem Nagel vorsichtig Löcher in den Deckel hämmern, und Natron ins Glas füllen. Damit lässt sich das Natron beim Putzen perfekt auftragen und dosieren. Zusammen mit Essig ist das dann eine einfache und nachhaltige Möglichkeit, das Bad zu putzen.
  13. Befülle deine alten Schraubgläser mit einer schönen DIY-Kerze aus Soja-, oder Bienenwachs und fülle sie immer wieder auf (auch eine tolle Geschenkidee!).
  14. Wenn du keine eigene Kerze abfüllen willst, kannst du alte Schraubgläser auch wunderbar als Kerzenglas verwenden. So kannst du auf Sommerparties, Hochzeiten oder Geburtstagen eine schöne Tischdeko zaubern. Mit einem Draht um den Hals kannst du alte Schraubgläser sogar zu einer schönen Laterne umfunktionieren.
  15. Du kannst große Gläser auch wunderbar als Dekoglas verwenden, und darin Muscheln von deinem letzten Urlaub, oder schöne Mitbringsel vom letzten Spaziergang darin aufbewahren.
  16. Apropos Tischdeko: Du kannst alte Schraubgläser auch super als Vase benutzen. Auch hier kann ein Draht um den Hals sogar eine schöne Hängevase ergeben.
  17. Ziehe Pflanzenableger darin auf, oder verschenke z.B. ein paar eingepflanzte Ableger im Glas, anstatt im Plastiktopf.
  18. Mit etwas Umbastelei kannst du aus alten Gläsern auch wunderbar ein Sprossenglas selbst machen, und damit leckere und gesunde Sprossen großziehen.
  19. Gläser können allgemein eine schöne Geschenkverpackung abgeben.
  20. Du kannst alte Schraubgläser oftmals auch im Unverpacktladen abgeben, damit sich andere Kunden darin ihre Sachen abfüllen können. Frag am besten Mal in deinem Unverpacktladen nach, ob das dort auch angenommen wird.
  21. Alte Schraubgläser können auch wunderbar zum Basteln (für Erwachsene und Kinder ;)) verwendet werden. Du kannst darin z.B. DIY-Knete abfüllen, eine „Schneekugel“ daraus basteln, Stiftehalter, uvm. Frag auch mal bei Kindergärten & Co. nach. Sie nehmen alte Gläser auch gerne an, um sie für die Kinder zum Basteln zu benutzen.

Unser Fazit

Wie du siehst, ist es wirklich einfach, alten Schraubgläsern einen neuen Lebenszweck zu geben. Mit den oben genannten Tipps landen bei uns eigentlich kaum Gläser direkt im Altglas.

Nach einigen Nutzungen – und sobald das Glasregal zu voll wird 😀 – recyceln wir alte Gläser sauber und ohne Deckel im Altglas-Container oder bringen schöne Gläser in den Unverpacktladen, oder zum Basteln in Kindergärten.

Bonus-Tipp: Häufig suchen Menschen sogar nach alten Schraubgläsern! Du kannst also versuchen auf dem Flohmarkt oder in Flohmarkt-Apps schöne Schraubgläser zum Verkauf anzubieten.

Hast du noch weitere Ideen, was man mit alten Schraubgläsern alles machen kann? Dann schreib sie uns gerne in die Kommentare!

Falls dir dieser Beitrag geholfen hat, kannst du ihn gerne teilen. Benutze dazu einfach die Share-Buttons.

Teile diese Grafik gerne auf Pinterest! 🙂

Quellen:

https://utopia.de/ratgeber/glas-recycling-wie-es-funktioniert-und-was-mit-altglas-passiert/

Von Caro

Hej Du. schön, dass du hier bist! Ich bin Caro, 30 Jahre jung, aus Karlsruhe. Ich habe eine Leidenschaft für Nachhaltigkeit, Umweltschutz, vegane Ernährung, Tiere und Pflanzen. Ich stecke hinter den Beiträgen auf fairlis.de und möchte dir gerne helfen, viel Wissen, Tipps und Inspirationen rund um das Thema Nachhaltigkeit zu sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.