Schaufensterpuppen und Kleiderständer mit Fast Fashion

5 einfache Schritte zu einem nachhaltigeren Kleiderkonsum

In unserem Beitrag „Fast Fashion – Wie die Modeindustrie unsere Umwelt und Gesundheit zerstört“ hast du bereits ein paar wichtige Fakten zur Entwicklung der Modeindustrie gelernt, und erfahren, wieso Fast Fashion schlecht für die Umwelt, die Arbeiter und Arbeiterinnen in den Fabriken, und für dich und deine Gesundheit ist. Es ist klar: Du solltest Fast…

weiterlesen
Was ist eigentlich Bio? Welche Siegel gibt es und was bedeuten sie?

Bio für alle – Geht das überhaupt?

Selbstverständlich hat die Nahrungsmittelindustrie bereits entdeckt, dass immer mehr Verbraucher sich nachhaltig produzierte Produkte wünschen. Ob es nun aus Umweltgründen oder gesundheitlich motiviert ist: „Bio“ ist lange kein Nischentrend mehr, sondern reif für die Masse. Wer die Umwelt und Tiere liebt, der denkt sich vermutlich „warum ist eigentlich nicht alles bio?“. Direkt danach kommt einem…

weiterlesen
Bio Obst, Banane, Ananas und Äpfel in einem geflochtenen Korb

Was ist eigentlich Bio? – Alles über Bedeutung, Vorteile und Grenzen

„Bio“. Das verbinden wir mit Umweltfreundlichkeit, Nachhaltigkeit, Jutebeuteln und Birkenstocks. Dabei ist „bio“ heutzutage nicht mehr nur für friedliebende Naturkost-Hippies und Ökotanten reserviert, sondern findet auch beim Rest der Bevölkerung immer mehr Anklang. Viele Unternehmen haben diesen Trend schon lange erkannt und setzen immer mehr auf grüne „Bio“-Produkte. Aber ist überall „bio“ drin wo „bio“…

weiterlesen
Biokunststoffbecher wird in Hand gehalten

Biokunststoff – Wie nachhaltig ist die Plastik-Alternative wirklich?

Wir leben in Zeiten, in denen wir überall mit den Folgen unseres Plastikkonsums konfrontiert werden – Felder, Wiesen, Flüsse und Meere voller Plastikmüll, welcher sich in den nächsten paar Jahrhunderten nicht selbst abbauen wird. Da müssen Lösungen her! Biokunststoff scheint für viele Unternehmen und Privatpersonen hier eine echte Alternative zum konventionellen Kunststoff zu sein. Vor…

weiterlesen
Reshoring - Leere Fabrikhalle

Umweltvorteile von Reshoring – Zurück zu Made in Germany

„Made in Germany“ das war immer schon der Inbegriff guter Qualität und steht auch heute noch für langlebige, hochwertige und vertrauenswürdige Produkte. Doch Ende der 90er und Anfang der 2000er Jahre gab es immer weniger Firmen, die in Deutschland produzierten. Aus „Made in Germany“ wurde immer häufiger „Made in China“. Grund dafür war das „Offshoring“…

weiterlesen
Windräder zur Stromerzeugung auf Hügel

Ökostrom – Was kommt wirklich aus deiner Steckdose?

„Wenn ich bei einem Ökostrom-Anbieter bin, dann kommt Ökostrom aus meiner Steckdose.“ – Stimmt das wirklich? Die Antwort ist ganz klar: Jein. Ja ok, das ist keine wirklich klare Antwort. Also mal Spaß beseite… Fakt ist: Egal, ob du bei einem Ökostrom-Anbieter bist oder nicht, es kommt immer ein Strom-Mix aus deiner Steckdose. Das liegt…

weiterlesen